Fairwandel

Gegen Sparmaßnahmen, Standortschließungen und -verlagerungen und für einen fairen Wandel mit allen Beschäftigten.

Wer in einem der Busse mitfahren möchte, meldet sich bitte bis spätestens 19.11.2019 zurück mit der beigefügten Anmeldeliste unter Angabe des gewünschten Zustiegsortes.

Die Abfahrt aller Busse ist um 13:30 Uhr.

Es gibt die Möglichkeit an folgenden Stellen zu einem Bus zuzusteigen:

Bahnhof Waiblingen

Bahnhof Schorndorf

Bahnhof Bietigheim

Bärenwiese Ludwigsburg

Anstatt gemeinsam mit den Beschäftigten Zukunftsperspektiven zu entwickeln, verkünden etliche Unternehmen derzeit Stellenstreichungen und Produktionsverlagerungen - häufig unter dem Deckmantel des technologischen Wandels.

Deshalb: Mach mit beim Aktionstag der IG Metall! Am 22.11.2019, 15 Uhr auf dem Stuttgarter Schlossplatz! Für deinen Arbeitsplatz!

Unsere Forderungen für Sicherheit im Wandel:

  • Der Wandel muss im Interesse der Beschäftigten gestaltet werden
  • Politik und Arbeitgeber müssen jetzt handeln 
  • Mit einer schwarzen Null ist die Verkehrs- und Energiewende nicht zu schaffen 

Klimagewerkschaft?! Die Erderwärmung ist menschengemacht und wird unser Leben verändern. Trotzdem verspielt nicht nur die Industrie derzeit Zukunftschancen.

Die IG Metall wirbt eindringlich für einen anderen Umgang mit Umwelt, Arbeit und Mobilität - und zwar schnell.

Roman Zitzelsberger, Bezirksleiter der IG Metall Baden-Württemberg, spricht darüber.

Ab 11 Uhr sind auf der Bühne zu sehen und zu hören:

 

 

  • Berlin Boom Orchestra (11 Uhr),
  • Silly (12.45 Uhr),
  • Joris (13.45 Uhr),
  • Clueso (14.30 Uhr),
  • Culcha Candela (15.15 Uhr).

Alle Infos für Ludwigsburg:

Am 29. Juni 2019 ist das Brandenburger Tor Kulisse einer IG Metall-Aktion. Bundesweit wird für diesen Tag eingeladen, Politikern Druck zu machen, damit anstehende Veränderungen mit Blick auf die Menschen gestaltet werden. Es geht um unsere Zukunft, die Zukunft unserer Kids, es geht darum, wie wir morgen leben und arbeiten.

Damit es in Berlin laut und bunt wird, braucht´s Tausende Stimmen (auch Trillerpfeifen). Bist Du dabei? Auf jeden Fall werden uns Culcha Candela, Clueso, Silly und das Berlin Boom Orchestra unterstützen.

Alle Infos für Waiblingen:

Am 29. Juni 2019 ist das Brandenburger Tor Kulisse einer IG Metall-Aktion. Bundesweit wird für diesen Tag eingeladen, Politikern Druck zu machen, damit anstehende Veränderungen mit Blick auf die Menschen gestaltet werden. Es geht um unsere Zukunft, die Zukunft unserer Kids, es geht darum, wie wir morgen leben und arbeiten.

Damit es in Berlin laut und bunt wird, braucht´s Tausende Stimmen (auch Trillerpfeifen). Bist Du dabei? Auf jeden Fall werden uns Culcha Candela, Clueso, Silly und das Berlin Boom Orchestra unterstützen.