Willkommen

... bei der IG Metall Ludwigsburg und Waiblingen

Waiblingen 25.09.2019 Allgemein

Wir möchten uns noch einmal ganz herzlich bei allen Teilnehmern und Unterstützer-Teams für die beeindruckende solidarische Unterstützung der Conti-Belegschaft in Oppenweiler bedanken! Eure persönliche Präsenz mit 9 Conti-Delegationen vor Ort sowie Eure Solidaritätserklärungen waren nicht nur für die betroffenen Kolleginnen und Kollegen eine zentrale mentale Unterstützung, sondern auch ein wichtiges Zeichen an die Conti-Geschäftsführung, dass wir alle eine Conti-Belegschaft sind, die gemäß der Conti-Werte füreinander einsteht und FairWandel aktiv mitgestalten möchte.

 

Waiblingen 17.09.2019 Allgemein

Liebe Kolleginnen und Kollegen.

Der Wandel in der Automobilindustrie ist überall spürbar und schlägt besonders hart bei den Automobilzulieferern durch.

Beschäftigte fragen sich, was passiert mit meinem Unternehmen? Was passiert mit meinem Arbeitsplatz? Was passiert mit mir und meiner Familie?

In Oppenweiler bangen 340 Beschäftigte um ihre Zukunft: Das Werk ContiTech Kühner soll komplett geschlossen werden.

Der Betriebsrat und die IG Metall fordern, dass in Oppenweiler das Klimakompetenzzentrum für die Elektromobilität von Continental entsteht.

Freitag, 20.September 2019

12.00 Uhr – Start der Kundgebung auf dem Zentralen Omnibusbahnhof Ludwigsburg

Weitere Stationen:

13.00 Uhr – Marktplatz

14.00 Uhr – Akademiehof

Macht eine bewegte Mittagspause mit Kolleginnen und Kollegen. Verabredet Euch mit Nachbarn zum Kaffeeklatsch am Marktplatz oder startet ins wohlverdiente Wochenende und kommt mit der Familie & Freunden zum Akademiehof.

Liebe Kolleginnen und Kollegen.

Nie wieder Faschismus, nie wieder Krieg!
Freitag, 30. August 2019
Beginn 17:30 Uhr
Am Friedensbaum in Fellbach zwischen Schwabenlandhalle und Schillerstr. 26

Begrüßung: Dieter Keller, DGB-Fellbach
Friedenskonzert mit dem Freien Chor Stuttgart
Rede: Jörg Munder, DGB-Fellbach

Gut erholt nach dem Urlaub durchstarten. 

Was ist meine Arbeit eigentlich wert? Wie viel Geld kann ich dafür verlangen? Mit Tarifvertrag weißt Du das. Denn in Tarifverträgen sind Mindeststandards für Deinen Arbeitsvertrag geregelt. Beschäftigte müssen nicht allein mit dem Chef verhandeln. Sie verhandeln gemeinsam, über die IG Metall. In unserem Erklär-Video erläutern wir, wie das geht.

Die IG Metall Waiblingen kritisiert den Schließungsbeschluss seitens des Vorstandes der Continental AG aufs Schärfste.
Am 27. Juni 2019 wurde der betriebliche Wirtschaftsausschuss der ContiTech Kühner GmbH informiert, dass der Vorstand die Schließung des Standortes entschieden hat. Der Wirtschaftsausschuss des Gesamtbetriebsrats wurde in einer kurzfristig einberufenen Telefonkonferenz lediglich mündlich über die Entscheidung informiert.

  • Der Wandel muss im Interesse der Beschäftigten gestaltet werden
  • Politik und Arbeitgeber müssen jetzt handeln 
  • Mit einer schwarzen Null ist die Verkehrs- und Energiewende nicht zu schaffen 

Mehr Entgelt und ein deutliches Plus für Auszubildende - metallnachrichten für die Beschäftigten im Kfz-Handwerk Baden-Württemberg - Juni 2019Das Tarifergebnis auf einen Blick:

Plus 2,7 Prozent, mindestens um 80 EUR ab Juni 2019 bei Lohn und Gehalt und eine Erhöhung der Ausbildungsvergütungen um jeweils 50 Euro

Eine zweite Entgelterhöhung ab August 2020 um 2,6 Prozent, mindestens um 80 Euro und eine weitere Erhöhung der Ausbildungsvergütungen um jeweils 50 Euro

Neue Stufen ab dem 3. Beschäftigungsjahr im Bereich der Gehälter K2 und K3

Wir hoffen ihr seid alle wieder gut zuhause angekommen :)

Der Link zum Blog der Sommeruni

Save the date Sommeruni 2020: 10.-14.06.2020

Seiten