Waiblingen

Mit freundlicher Genehmigung veröffentlichen wir hier auch einen Aufsatz von Eva Bockenheimer und Stephan Siemens zum Thema indirekte Steuerung.

UNSERE FORDERUNG:

Tarifbindung bei Geiger durch den Abschluss eines Anerkennungstarifvertrags

Warnstreik bei GEIGER. Aufgeben kommt nicht in Frage.

Waiblingen 28.04.2021 Allgemein

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Der Tarifabschluss 2021 ist unter Dach und Fach. Mein herzlicher Dank an Euch alle! Ohne Euer Engagement hätten sich die Arbeitgeber nicht bewegt. Unsere Warnstreiks, Frühschluss-Aktionen, Kundgebungen, Demozüge, Menschenketten und Autokorsos haben Zukunftsforderungen begleitet und letztlich mit Leben erfüllt.
Jetzt geht es darum, das Erreichte umzusetzen:
■ Die Corona-Prämie wird uns im Juni 2021 gut in den Geldbeutel passen.
■ Der sogenannte Trafo-Baustein steht ab Februar 2022 als neue (zusätzliche!) Sonderzahlung auf der Tagesordnung.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Beschäftigung und Zukunft gesichert

Frühschluss, Warnstreiks und Kundgebungen gehen weiter. Die Reden wurden in die Autoradios übertragen. Danke an Philipp und Aljoscha für die musikalische Unterstützung. Danke, dass ihr dabei wart!

Aufruf zum Mobilitätskorso auf Youtube

Der digitale Warnstreik war ein voller Erfolg. An rund 18.500 Endgeräten wurde geschaut. Hier die Highlights, zu sehen auf YouTube oder Facebook  oder hier (Anlage).

Fotorechte Joachim Röttgers

 

Frühschicht Firma Hidria Bausch Vaihingen an der Enz 16.03.2021

Gute Beteiligung und kämpferische Stimmung in der Tarifrunde

Im Bereich der IG Metall Kooperation Ludwigsburg und Waiblingen haben sich insgesamt über 4.000 Beschäftigte aus folgenden Betrieben an Warnstreikaktionen in der KW 9 beteiligt:

Seiten