Aus den Betrieben

4,3 Prozent mehr Entgelt ab dem 01.07.2018, 100 Euro für April bis Juni 2018,ein tarifliches Zusatzgeld in Höhe von 27,5 Prozent eines Monatsentgelts sowie ein Festbetrag von 400 Euro ab 2019.

Zusätzliche freie Tage für Kindererziehung und Pflege sowie Entlastung bei Schichtarbeit. Regelungen zur Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen (u.a. "Pforzheimer Abkommen")

Kärcher Winnenden

Am 17. April 2018 ist Betriebsratswahl – Wir.Machen.Den Unterschied!

Wir sind die Liste BLICKWINKEL / IG Metall bei Kärcher. Wir treten bei der Betriebsratswahl 2018 an, um gemeinsam etwas zu bewegen. Wir setzen uns ein für Tarifbindung, echte Beteiligung der Belegschaft und konkrete Verbesserungen im Betrieb, etwa bei der Arbeitszeitgestaltung oder für mehr Entgeltgleichheit.

Wir machen gemeinsam Druck in den Betrieben der Metall und Elektroindustrie.
Für 6 % mehr Entgelt und Arbeitszeiten die zum Leben passen.

Dienstag, 16.01.2018

  • Am Warnstreik bei Kienle+Spiess haben sich 80 Kolleginnen und Kollegen beteiligt

Montag, 15.01.2018

  • An der Kundgebung zum Warnstreik der Firmen Valeo Schalter, Valeo Wischer und Nidec haben sich 200 Kolleginnen und Kollegen beteiligt.

Mittwoch, 10.01.2018

Wir machen gemeinsam Druck in den Betrieben der Metall und Elektroindustrie.
Für 6 % mehr Entgelt und Arbeitszeiten die zum Leben passen.

Mittwoch, 17.01.2018

  • Am Warnstreik bei Stihl haben in allen Schichten insgesamt 550 Kolleginnen und Kollegen teilgenommen.

Dienstag, 16.01.2018

  • Am Warnstreik bei Bosch in Murrhartd haben sich 280 Kolleginnen und Kollegen beteiligt.
  • Am Warnstreik bei Bosch Pakaging Technology in Waiblingen haben 300 Kolleginnen und Kollegen teilgenommen.

Freitag 12.01.2018

Ilias von Valeo Wischersysteme hatte Geburtstag und ließ nicht lumpen. Als Vertrauensmann und engagierter Metaller gab es eine große IG Metall Sahnetorte für den Betriebsrat.