Betriebsratswahl 2018

Kein Betrieb ohne Betriebsrat

Die IG Metall Ludwigsburg wirbt unter dem Motto "Betriebsratswahl - Für Uns" für die Betriebsratswahlen 2018.

IG Metall: Betriebsräte sorgen für bessere Arbeit

Unter dem Motto „Betriebsratswahl - Für uns“ wirbt die IG Metall für die ab 1. März beginnenden Wahlen zu den betrieblichen Interessenvertretungen. Derzeit stellt die IG Metall in den von ihr vertretenen Branchen rund 78.000 Betriebsräte in über 11.000 Betrieben. Seit der letzten Betriebsratswahl 2014 ist die Zahl der Betriebsratsgremien durch erstmalige Wahlen in Betrieben, die bisher keinen Betriebsrat hatten, um 7,6 Prozent gestiegen. "Betriebsräte sorgen für bessere Arbeitsbedingungen und sichere Arbeitsplätze. Betriebe mit Betriebsrat sind familienfreundlicher, innovativer und erfolgreicher. Azubis sind mit ihrer Ausbildung zufriedener, wenn es einen Betriebsrat gibt", so Jörg Hofmann.

Die Arbeit der Betriebsräte habe sich in den vergangenen Jahren stark gewandelt und stelle hohe Ansprüche. „Neue Herausforderungen stellen sich in der Transformation in die digitale Arbeitswelt bei der Durchsetzung von Schutzrechten. Daneben sind in zunehmend heterogenen Belegschaften vielfältigere Interessen zu berücksichtigen. Selbstbestimmteres Arbeiten und die Mitgestaltung der Arbeitswelt von morgen sind die Herausforderungen an die Betriebsräte von heute und wichtiges Element moderner Betriebspolitik.“ Betriebsräte müssten kommunikativ und konfliktfähig sein, um die Interessen der Belegschaften wirksam vertreten zu können, sagte der IG Metall-Vorsitzende.

Die Betriebsratswahlen dauern vom 1. März bis 31. Mai 2018. Ab fünf Beschäftigten kann ein Betriebsrat gewählt werden. Wahlberechtigt sind alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ohne Leitungsfunktion, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Auch Leiharbeiter dürfen wählen. Beschäftigte, die seit mindestens sechs Monaten im Unternehmen arbeiten, dürfen kandidieren.

Termine nach der Wahl:

In guter Tradition laden wir die neu gewählten Betriebsrätinnen und Betriebsräte zum Kennenlernen zu einem Sekt-Empfang in die Räume der WeSchu ein. Termin für unseren BR-Empfang: Donnerstag, 26.04.2018 ab 15.00 Uhr.

Qualifikation für neu gewählte Betriebsratsmitglieder
Meine Rolle als Betriebsrat - Zusammenarbeit mit den Gewerkschaften
3-tägiges Seminar nach § 37.7
Teilnehmer/innen:
IG Metall Betriebsräte/innen, die zum ersten Mal in den Betriebsrat gewählt wurden
Die ersten 2-3 IG Metall Ersatzmitglieder/Nachrücker
IG Metall Betriebsräte sind nach den Richtlinien der IG Metall IGM Vertrauensleute.
Alle uns gemeldeten Kolleginnen und Kollegen erhalten noch eine separate persönliche Einladung. Auch dazu benötigen wir dringend die von euch ausgefüllten Wahlberichtsbögen zurück. Bitte gebt die beiliegende Einladung gleich an die gewählten IG Metall Betriebsratsmitglieder weiter.
Termine für das Seminar Meine Rolle als IG Metall Betriebsrat - Zusammenarbeit mit den Gewerkschaften
Montag 16.4. bis Mittwoch 18.04.2018
Mittwoch 06.06 bis Freitag 08.06.2018

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Für angemeldete Benutzer werden Kommentare sofort freigeschaltet!
Anmelden  |  Registrieren